Zauberer K0159

Besetzung: Solo
Bekanntheitsgrad: Im deutschsprachigen Raum
Darbietungsart: Shows und Moderation
Künstler-ID: K0159
Jetzt direkt anfragen!

Bilder:

Beschreibung:

Er ist Magier, Moderator und Hirnakrobat. Er ist Künstler mit Leidenschaft. Seine Bandbreite und Flexibilität sind beachtlich. Er verzaubert auf unterschiedlichen Bühnen und mitten im Publikum. So erleben die Zuschauer Unerklärliches und Mysteriöses aus allen Bereichen, zum Beispiel der Mentalmagie, der Groß-Illusion, der Mikro- und Comedy-Magie ... Neben den eindrucksvollen Wundern gibt es auch viel zum Lachen.

Ob auf Deutsch oder auf Englisch - Unser Künstler tritt auch bei geschäftlichen Anlässen und privaten Festlichkeiten auf. Seine abendfüllenden Shows sind eine Mischung aus Mentalmagie, Hirnakrobatik, Infotainment und Humor.

Stilrichtungen:

  • Close-Up (Tischzauberei)
  • Comedy-Zauberer
  • Magier/Zauberer/Illusionist
  • Walk-Acts

Referenzen:

Adecco Fissler Hengstenberg Schaufelraddampfer Louisiana Star (Hamburg) Pegasus (Bensheim) Altes Kesselhaus (Düsseldorf) Palladium (Köln) Kunstwerk (Mönchengladbach) Casino Zollverein (Essen) IBM - Lotus Deutsche Telekom Detroy Consultants Weltauto Salzburg Sat1 Hessischer Rundfunk Deutscher Vizemeister der Comedy-Magie 1984 Prinz Charles König Konstantin Moritz Landgraf von Hessen Kultureller Förderpreis der Stadt Dreieich Kulturförderpreis Kreis Offenbach Traumschiff MS Arkona ATP-Turniere Formel 1 Grand Prix Cartoon-Star Uli Stein Allianz 'Ball des Sports' Kinderschutzbund Mannheimer Versicherung BMW Hewlett Packard (mehrfach) Mitsubishi Nokia Mercedes Benz Uniklinik Frankfurt RTL Citroen Honda IBM Deutschland DG-Diskontbank Porsche-Entwicklungszentrum Holert Konz Plus Foto Rosso Bianco (Automobilmuseum Aschaffenburg) Kraft Cosmedico Merz Granini Mövenpick Schweiz VDO Kienzle (internat. Strategietagung, Automechanika) Coopers & Lybrand Bayer AG Bilfinger & Berger Handwerkerball Lübeck Moltex Wirtschafts-ministerium Thüringen Allerheiligen-Kirmes Soest Steltzner & Dröge SLS Anwaltskanzlei Chemag Phoenix (mehrfach, Apotheken-Konzept / Expopharm Café-Theater Mostly Magic, New York Rotary Club New Jersey ABB Timberland Kalle Nalo McNeill Banque Nationale de Paris Tetra Pak Ragolds Wirtschaftsjunioren Inter airport Rockwell Automotives Bonner Forum (Mineralöl-wirtschaftsverband) Clarion Manugistics Sutter Telefonbuchverlag Emprise SAP JVC Elektronik Liebherr City-Bank Tally Spanplatten Egger Pentax Medizintechnik Yamaha Copeland Vogelpark Schotten Siemens-Nixdorf Akzo Nobel Faser AG Sanofi Winthrop Hamburg-Mannheimer Condor-Sommerparty Deutsche Post AG Indupress / Logotech Kelsey Hayes Stelcon AG EA Generali Open RFI Elektronik Spielcasino Hohensyburg Roche Nicholas Estée Lauder MacCain Ostdeutsche Sparkassenakademie Grace Speedglas Eismann Technologietage München Sonnenhof Königstein Kimberly Clark Römheld Badenia Microtec Salle de Wagram (eines der ältesten Theater in Paris) Scream Factory AEG Maggi Hapimag uvm.

Rahmenbedingungen:

Catering:
Der Auftraggeber sorgt für das Crew-Catering der gebuchten Künstler und deren Helfer.

Zahlungsmodalitäten:
Die Gage ist im Voraus per Rechnung fällig. Im Übrigen gelten unsere AGBs.

Backstage:
Der Auftraggeber stellt eine beheizte, abschließbare Garderobe inkl. Waschgelegenheit zur Verfügung.

Reisekosten:
Je nach Auftrittsort entstehen Reisekosten.

Hotelkosten:
Je nach Auftrittsort bucht der Auftraggeber ein Hotelzimmer in der näheren Umgebung der Location.

Technik:
Sofern die Künstler Technik benötigen (Ton, Licht, Video, Bühne), ist diese vom Auftraggeber bereitzustellen. Gerne bieten wir Ihnen die Veranstaltungstechnik separat an.